VERTICO

Für die Inszenierung anspruchsvoller Architektur

Die grazile Leuchtenkollektion VERTICO gestaltet die Szenerie. Die aus Reinstaluminium gefrästen und veredelten Metallteile sowie die zeitlose Formensprache faszinieren. Mit der einzigartigen Fokussierbarkeit des Lichtkegels werden höchste Lichtansprüche erfüllt.

Jetzt entdecken

VERTICO konfigurieren

 

VERTICO

Pendelleuchten

Jetzt entdecken

VERTICO konfigurieren

RAYM

Flexibilität auf höchstem Niveau

Die RAYM Downlight-Kollektion umfasst zwei lichtstarke, dreh- und schwenkbare LED-Module. Individuell konfigurierbar, eignen sie sich als Einzelleuchten oder in einer Mehrfachanwendung für die professionelle Raumgestaltung. Mit hoher Brillanz werden Farben, Texturen und Materialien in bestem Licht gezeigt - für wirkungsvolle Akzentuierungen oder grossflächige Allgemeinbeleuchtungen.

Jetzt entdecken

RAYM konfigurieren

 

MILUM

Light unlimited

MILUM ist ein multifunktionales Lichtsystem, bestehend aus den drei kombinierbaren Modulen Lightline, Downlight und Wallwasher. Technologisch ausgereifte Bartenbach Komponenten perfektionieren die miniaturisierte und kompakte Bauweise des Lichtsystems. MILUM bietet grösstmöglichen Gestaltungsspielraum und ist ein effektvolles Werkzeug für diffuse Allgemeinbeleuchtung oder brillantes Akzentlicht.

Jetzt entdecken

MILUM konfigurieren

 

VIOR bold

Lichtwirkung pur

Die Deckenleuchten VIOR bold kombiniert brillantes Direktlicht mit deckenaufhellendem Indirektlicht und erzeugt eine wohltuende und einzigartige Atmosphäre. Die kompakte, sinnliche Form der Leuchte fügt sich zeitlos in jede Innenarchitektur ein und setzt wirkungsvolle Akzente.

Jetzt entdecken

VIOR bold konfigurieren

 

VIOR bold

Deckenleuchte

Jetzt entdecken

VIOR bold konfigurieren

Inspiration

Referenzen

Überzeugendes Konzept mit VIOR, KIVO und SPARK

Was ursprünglich als einfacher Umbau der Schalterhalle angedacht war, entwickelte sich in der Planungsphase vom Brem + Zehnder zu einer umfassenden Gebäudesanierung.
Referenzen

Maisonette Ferienwohnungen in der neuen Überbauung

Auf 1925 m.ü.M. fügt sich die Riederalp in die Aletsch Arena ein. In der neu erstellten Überbauung «Vieux Valais» gestaltete der Innenarchitkekt Roger Buser von room 42 eine 3.5 - und eine 4.5 Zimmer Ferienwohnung mit skandinavischem Touch.
Referenzen

Neugestaltung von Burch und Partner Architekten AG und der Innside Innenarchitektur AG

Mitten in der Alpenlandschaft des Schlierentals auf 1440 m.ü.M., direkt neben dem Restaurant Schwendi-Kaltbad, liegt das neu gebaute Gästehaus.